Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz F

Stichwortregister / Konkordanz Feuer

Feuer



[1] Flammenbildung bei der Verbrennung unter Abgabe von Wärme und Licht

[2] Element

[3] innerer Schwung; Temperament



ein Feuer anzünden


Und die Einheimischen erwiesen uns außergewöhnliche Menschenfreundlichkeit. Sie zündeten nämlich ein Feuer an und holten uns alle wegen des einsetzenden Regens und der Kälte heran: Apg 28,2


auf das Feuer legen


Als Paulus einen Haufen Reisig zusammenraffte und auf das Feuer legte, kam daraus wegen der Hitze eine Schlange hervor und biss sich an seiner Hand fest: Apg 28,3


Schlange aus dem Feuer


Als Paulus einen Haufen Reisig zusammenraffte und auf das Feuer legte, kam daraus wegen der Hitze eine Schlange hervor und biss sich an seiner Hand fest: Apg 28,3

Als die Einheimischen das Tier an seiner Hand hängen sahen, sagten sie zueinander: „Dieser Mensch ist bestimmt ein Mörder. Zwar hat er sich aus dem Meer gerettet, doch lässt ihn die Göttin der Gerechtigkeit nicht am Leben.“: Apg 28,4

Er aber schüttelte das Tier ab ins Feuer und erlitt keinen Schaden: Apg 28,5


Offenbarung durch Feuer


wenn aber jemand auf den Grund Gold, Silber, kostbare Steine, Holz, Heu, Stroh baut, so wird eines jeden Werk offenbar werden; denn der Tag des Herrn wird es erweisen, weil er sich mit Feuer offenbart. Und wie das Werk eines jeden beschaffen ist, das wird das Feuer zeigen: 1 Kor 3,13


Rettung wie durchs Feuer hindurch


wenn aber jemandes Werk verbrennen wird, so wird er Schaden erleiden; er selbst aber wird gerettet werden, jedoch so wie durchs Feuer hindurch: 1 Kor 3,15


del.icio.us Mr. Wong Kledy.de Linkarena Twitter PlusGoogle Facebook