Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz G

Stichwortregister / Konkordanz Gebrauch

Gebrauch



Benutzung; Verwendung



von etwas Gebrauch machen


Wenn schon das Vergängliche durch Herrlichkeit ausgezeichnet ist/war, wie viel mehr geschieht dann das Bleibende in Herrlichkeit: 2 Kor 3,11

Da Paulus nun eine solche Hoffnung hat, macht er von aller Offenheit Gebrauch, während dagegen Mose immer eine Decke auf sein Angesicht legte, um die Israeliten nicht das Ende des Vergänglichen sehen zu lassen: 2 Kor 3,12


von etwas keinen Gebrauch machen


Wenn andere an der Vollmacht über die korinthischen Gemeindeglieder teilhaben, warum dann nicht vielmehr Paulus? Aber er hat von dieser Vollmacht keinen Gebrauch gemacht, sondern er erträgt alles, damit er nicht dem Evangelium von Christus ein Hindernis bereitet: 1 Kor 9,12



del.icio.us Mr. Wong Kledy.de Linkarena Twitter PlusGoogle Facebook