Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz G

Stichwortregister / Konkordanz Gruß

Gruß



Worte oder Gebärden bei Begegnung oder Abschied



Gruß unter Christen


Es grüßen die korinthischen Gemeindeglieder die Gemeinden Asiens. Es grüßen sie im Herrn vielmals Aquila und Prisca samt der Gemeinde in ihrem Haus: 1 Kor 16,19

Es grüßen die korinthischen Gemeindeglieder alle Geschwister. Die korinthischen Gemeindeglieder sollen einander mit dem heiligen Kuss grüßen: 1 Kor 16,20

Der Gruß ist von seiner, des Paulus, Hand: 1 Kor 16,21

Es grüßen die korinthischen Gemeindeglieder alle heiligen Geschwister: 2 Kor 13,12

Die römischen Christen sollen Prisca und Aquila grüßen, Paulus‘ Mitarbeiter in Christus Jesus: Röm 16,3

die für sein Leben ihren Kopf hingehalten haben, denen nicht nur er dankbar ist, sondern auch alle Gemeinden der Heiden: Röm 16,4

und ihre Hausgemeinde. Sie sollen seinen geliebten Epänetus grüßen, der die Erstlingsgabe Asiens für Christus ist: Röm 16,5

Sie sollen Maria grüßen, die sich viel für die römischen Christen abgemüht hat: Röm 16,6

Sie sollen Andronikus und Junia grüßen, Paulus‘ Stammesverwandte und Mitgefangene, die unter den Aposteln hochangesehen und sogar vor Paulus Christen geworden sind: Röm 16,7

Sie sollen seinen im Herrn geliebten Ampliatus grüßen: Röm 16,8

Sie sollen Urbanus, seinen Mitarbeiter in Christus, und seinen geliebten Stachys grüßen: Röm 16,9

Sie sollen den in Christus bewährten Apelles grüßen, ebenso die aus dem Haus des Aristobul: Röm 16,10

Die römischen Christen sollen Paulus‘ Stammesverwandten Herodion grüßen, ebenso die aus dem Haus des Narzissus, die im Herrn sind: Röm 16,11

Sie sollen Tryphäna und Tryphosa, die sich im Herrn abmühen, grüßen, außerdem die geliebte Persis, die sich viel im Herrn abgemüht hat: Röm 16,12

Sie sollen Rufus, den im Herrn Erwählten, grüßen, ebenso seine Mutter, die auch die Mutter von Paulus geworden ist: Röm 16,13

Sie sollen Asynkritus, Phlegon, Hermes, Patrobas, Hermas und die Geschwister bei ihnen grüßen: Röm 16,14

Sie sollen Philologus und Julia, Nereus und seine Schwester und Olympas sowie alle Heiligen bei ihnen grüßen: Röm 16,15

Sie sollen einander mit dem heiligen Kuss grüßen. Alle Gemeinden grüßen die römischen Christen: Röm 16,16

Timotheus, Paulus‘ Mitarbeiter, und Lucius und Jason und Sosipater, Paulus‘ Stammesgenossen, grüßen die römischen Christen: Röm 16,21

Tertius, der den Brief im Herrn geschrieben hat, grüßt die römischen Christen: Röm 16,22

Gaius, der Gastgeber des Paulus und der ganzen Gemeinde, grüßt die römischen Christen. Ebenso grüßen Erastus, der Stadtkämmerer, und Quartus, der Bruder, die römischen Christen: Röm 16,23

Die philippischen Christen sollen jeden Heiligen in Christus Jesus grüßen. Es grüßen die philippischen Christen die Geschwister, die bei Paulus sind: Phil 4,21

Es grüßen die philippischen Christen alle Heiligen, besonders die aus dem Haus des Kaisers: Phil 4,22

Es grüßt den Philemon Epaphras, Paulus‘ Mitgefangener in Christus Jesus, auch Markus, Aristarch, Demas und Lukas, Paulus‘ Mitarbeiter: Phlm 23


Auf die Worte des Jakobus hin beschlossen die Apostel und die Ältesten samt der ganzen Gemeinde, aus ihrer Mitte ausgewählte Männer zusammen mit Paulus und Barnabas nach Antiochia zu senden, nämlich Judas, Barsabbas genannt, und Silas, führende Männer unter den Geschwistern: Apg 15,22

Durch sie ließen sie folgendes Schreiben überbringen: „Die Apostel und die Ältesten, eure Brüder, an die Geschwister in Antiochia, Syrien und Kilikien, die aus den Heiden sind: Seid gegrüßt!“: Apg 15,23


eigenhändiger schriftlicher Gruß eines Mitarbeiters des Paulus


Ich, Tertius, grüße euch (= die römischen Christen), der ich den Brief im Herrn geschrieben habe: Röm 16,22


Gruß mit dem heiligen Kuss


Alle Thessalonicher Gemeindeglieder sollen einander mit dem heiligen Kuss grüßen: 1 Thess 5,26

Die korinthischen Gemeindeglieder sollen einander mit dem heiligen Kuss grüßen: 1 Kor 16,20

Die korinthischen Gemeindeglieder sollen einander mit dem heiligen Kuss grüßen: 2 Kor 13,12

Die römischen Christen sollen einander mit dem heiligen Kuss grüßen: Röm 16,16


Gruß unter römischen Amtsträgern


Und der Tribun schrieb einen Brief mit dem folgenden Inhalt: Apg 23,25

„Claudius Lysias an den erlauchten Prokurator Felix. Sei gegrüßt!“: Apg 23,26

del.icio.us Mr. Wong Kledy.de Linkarena Twitter PlusGoogle Facebook