Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz H

Stichwortregister / Konkordanz Hingabe

Hingabe



[1] starke Leidenschaft für etwas; starke innere Berührung durch etwas

[2] ausgeprägte Bereitschaft, sich für etwas bis zur Selbstaufopferung einzusetzen



seinen Körper hingeben


Wenn ich alle meine Habe an die Armen verteile, und wenn ich meinen Körper hingebe, damit ich verbrannt werde, Liebe aber nicht habe, so nützt es mir nichts: 1 Kor 13,3


Hingabe Jesu


Jesus Christus, der sich selbst für die Sünden der Menschen hingegeben hat, damit er sie aus der gegenwärtigen bösen Weltzeit entreiße nach dem Willen Gottes und des Vaters der Christen: Gal 1,4

Ich bin durch das Gesetz dem Gesetz gestorben, damit ich für Gott lebe. Ich bin mit Christus zusammen gekreuzigt: Gal 2,19

So lebe nicht mehr ich, vielmehr lebt in mir Christus. Was ich jetzt im Fleisch lebe, lebe ich im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt und sich für mich dahingegeben hat: Gal 2,20

Jesus wurde wegen der Verfehlungen der Menschen dahingegeben und zu ihrer Rechtfertigung auferweckt: Röm 4,25

Gott, der seinen eigenen Sohn nicht verschonte, sondern ihn für alle Christen (oder: Menschen) hingab, warum sollte er ihnen nicht auch zusammen mit ihm alles schenken?: Röm 8,32


del.icio.us Mr. Wong Kledy.de Linkarena Twitter PlusGoogle Facebook