Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz K

Stichwortregister / Konkordanz Kummer

Kummer



Betrübnis über ein schweres Geschick oder eigenes Leid



in Kummer kommen


Paulus aber ruft Gott als Zeugen gegen sein Leben an, dass er, nur weil er die korinthischen Gemeindeglieder schonen wollte, nicht wieder nach Korinth kam: 2 Kor 1,23

Es ist nicht so, dass Paulus über den Glauben der korinthischen Gemeindeglieder herrscht, sondern er ist Mitarbeiter an ihrer Freude; denn im Glauben stehen sie: 2 Kor 1,24

Paulus hatte nämlich bei sich dies beschlossen: nicht noch einmal in Kummer zu den korinthischen Gemeindegliedern zu kommen: 2 Kor 2,1

Denn wenn Paulus die korinthischen Gemeindeglieder betrübt, wer wäre dann derjenige, der Paulus froh machte, außer dem, der von ihm betrübt wurde?: 2 Kor 2,2

Und eben dies hat Paulus geschrieben, damit ihm nicht, wenn er gekommen wäre, Kummer bereitet worden wäre von denen, die ihn eigentlich hätten erfreuen sollen; im Vertrauen auf alle korinthischen Gemeindeglieder, dass seine Freude auch ihrer aller Freude ist: 2 Kor 2,3

Denn aus viel Trübsal und Herzensbeklemmung hat Paulus den korinthischen Gemeindegliedern unter vielen Tränen geschrieben, nicht damit sie betrübt würden, sondern damit sie die Liebe erkennen, die Paulus ganz besonders zu ihnen hat: 2 Kor 2,4


Kummer bereiten


Paulus aber ruft Gott als Zeugen gegen sein Leben an, dass er, nur weil er die korinthischen Gemeindeglieder schonen wollte, nicht wieder nach Korinth kam: 2 Kor 1,23

Es ist nicht so, dass Paulus über den Glauben der korinthischen Gemeindeglieder herrscht, sondern er ist Mitarbeiter an ihrer Freude; denn im Glauben stehen sie: 2 Kor 1,24

Paulus hatte nämlich bei sich dies beschlossen: nicht noch einmal in Kummer zu den korinthischen Gemeindegliedern zu kommen: 2 Kor 2,1

Denn wenn Paulus die korinthischen Gemeindeglieder betrübt, wer wäre dann derjenige, der Paulus froh machte, außer dem, der von ihm betrübt wurde?: 2 Kor 2,2

Und eben dies hat Paulus geschrieben, damit ihm nicht, wenn er gekommen wäre, Kummer bereitet worden wäre von denen, die ihn eigentlich hätten erfreuen sollen; im Vertrauen auf alle korinthischen Gemeindeglieder, dass seine Freude auch ihrer aller Freude ist: 2 Kor 2,3

Denn aus viel Trübsal und Herzensbeklemmung hat Paulus den korinthischen Gemeindegliedern unter vielen Tränen geschrieben, nicht damit sie betrübt würden, sondern damit sie die Liebe erkennen, die Paulus ganz besonders zu ihnen hat: 2 Kor 2,4

Wenn aber jemand Kummer bereitet hat, so hat er nicht so sehr Paulus Kummer bereitet, sondern - um nicht zu viel zu sagen - teilweise allen korinthischen Gemeindegliedern: 2 Kor 2,5

Einige verkünden zwar Christus bloß aus Neid und Streitsucht, andere aber aus Überzeugung: Phil 1,15

Die einen aus Liebe, im Wissen, dass Paulus zur Verteidigung des Evangeliums bestimmt ist: Phil 1,16

die anderen verkündigen Christus aus Selbstsucht, nicht aufrichtig; sie meinen Kummer zu bereiten bei seinen Fesseln: Phil 1,17


Kummer über Kummer haben


Epaphroditus war todkrank. Aber Gott hat sich seiner erbarmt – nicht nur seiner, sondern auch Paulus -, damit dieser nicht Kummer über Kummer habe: Phil 2,27


von Kummer verschlungen werden


Wenn aber jemand Kummer bereitet hat, so hat er nicht so sehr Paulus Kummer bereitet, sondern - um nicht zu viel zu sagen - teilweise allen korinthischen Gemeindegliedern: 2 Kor 2,5

Ausreichend ist für solch einen die Strafe, die von der Mehrheit unter den korinthischen Gemeindegliedern auferlegt wurde: 2 Kor 2,6

sodass sie im Gegenteil lieber verzeihen und trösten sollen, damit dieser nicht womöglich von dem übermäßigen Kummer verschlungen wird: 2 Kor 2,7


del.icio.us Mr. Wong Kledy.de Linkarena Twitter PlusGoogle Facebook