Stichwortregister / Konkordanz


Stichwortregister / Konkordanz M

Stichwortregister / Konkordanz Maßlosigkeit

Maßlosigkeit



[1] Hemmungslosigkeit im Verhalten (z. B. beim Essen oder Trinken oder beim Wüten)

[2] Übermaß; besonders großes Ausmaß



etwas über alle Maßen tun


Paulus bittet Tag und Nacht über alle Maßen darum, die Thessalonicher Christen von Angesicht zu Angesicht zu sehen und den Mängeln ihres Glaubens abzuhelfen: 1 Thess 3,10

Paulus aber wird sich nicht ins Maßlose rühmen, sondern nur nach dem Maß des Maßstabs, nach dem ihm Gott das Maß zugemessen hat, nämlich dass er auch zu den korinthischen Gemeindegliedern gelangen sollte: 2 Kor 10,13

Es ist ja nicht so, dass er sich zu viel anmaßt, als wäre er nicht bis zu den korinthischen Gemeindegliedern gelangt; denn er ist ja tatsächlich mit dem Evangelium Christi bis zu ihnen gekommen: 2 Kor 10,14

Er rühmt sich also nicht ins Maßlose fremder Mühen, sondern hat Hoffnung - wenn der Glaube der korinthischen Gemeindeglieder sich mehrt - unter diesen in höchstem Maße nach seinem Maßstab groß gemacht zu werden: 2 Kor 10,15

Die galatischen Christen haben von Paulus‘ früheren Lebenswandel im Judentum gehört, dass er maßlos die Gemeinde Gottes verfolgte und sie zu zerstören trachtete: Gal 1,13

Auch brachte er es im Judentum weiter als viele Gleichaltrige in seinem Volk, weil er in besonderem Maße ein Eiferer für seine väterlichen Überlieferungen war: Gal 1,14

Wurde mir also das Gute zum Tode? Mitnichten! Vielmehr die Sünde, indem sie, damit sie sich als Sünde erweise, mir durch das Gute den Tod bewirkte, damit die Sünde über alle Maßen durch das Gebot sündig werde: Röm 7,13

Jesus erniedrigte sich selbst, indem er gehorsam bis zum Tod – zum Tod am Kreuz – wurde: Phil 2,8

Darum hat ihn auch Gott über alle Maßen erhöht und ihm den Namen, der über jeden anderen Namen erhaben ist, verliehen: Phil 2,9


maßlose Fülle


Das momentan Geringfügige seiner Bedrängnis verschafft Paulus in maßloser Fülle ein ewiges Gewicht an Herrlichkeit: 2 Kor 4,17


maßlose Wut


Paulus zu Agrippa: „In allen Synagogen zwang ich sie (= die Christen) häufig durch Strafen zum Lästern, und in maßloser Wut jagte ich ihnen sogar bis in die auswärtigen Städte nach.“: Apg 26,10


Übermaß an Bedrängnis/Leid


Wie die Leiden Christi in überreichem Maße über die Christen kommen, so wird den Christen durch Christus auch in überreichem Maße der Trost zuteil: 2 Kor 1,5

Paulus will die korinthischen Gemeindeglieder nicht in Unkenntnis lassen über seine Bedrängnis, die ihm in Asien widerfahren ist, dass er im Übermaß über seine Kraft hinaus belastet wurde, so dass er sogar am Leben verzweifelte: 2 Kor 1,8


Übermaß an Trost


Wie die Leiden Christi in überreichem Maße über die Christen kommen, so wird den Christen durch Christus auch in überreichem Maße der Trost zuteil: 2 Kor 1,5



del.icio.us Mr. Wong Kledy.de Linkarena Twitter PlusGoogle Facebook